braintrain.de / Home

MindMapping

MindMapping®

Was ist MindMapping®?

MindMapping® wurde schon in den 70er-Jahren von Tony Buzan entwickelt. Es ist m. E. die gehirngerechte Methode schlechthin. Ideal für alle Arten von Planungen, Protokolle, Darstellung von Zusammenhängen, als Redevorlage oder einfach zum stressfreien Mitnotieren von Informationen und, und, und…

Warum funktioniert MindMapping®?

MindMapping® funktioniert deshalb so gut, weil diese Technik sowohl die analytischen als auch die visuellen Bereiche des Gehirns anspricht und diese dadurch beim Anwenden automatisch mit ins Boot holt. Das Schöne daran ist, dass man sich an die Inhalte der Map auch noch besser erinnert.

Wie funktioniert MindMapping®?

Damit beide Gehirnhälften angesprochen werden, ist es sinnvoll beim MindMapping® einige Regeln einzuhalten. Je mehr dieser Regeln befolgt werden, desto besser wird die MindMap funktionieren. Dennoch sollte man wissen, welche Regeln wichtig sind und welche, je nach Map, unberücksichtigt bleiben können.

Wie lernt man MindMapping®?

Grundsätzlich kann man sich mit guten Unterlagen die MindMapping-Methode selbst aneignen. Dies kostet etwas Zeit und hat den Nachteil, dass niemand auftretende Fragen beantwortet. Möchten Sie, dass sich Ihre Mitarbeiter diese Methode effizient unter Anleitung eines erfahrenen MindMappers aneignen? Dies ist der schnellste Weg. Denn manche Menschen sind der Überzeugung, Sie seien zum MindMapping nicht geeignet. Aber vielleicht hat ihnen nur noch niemand die richtige Tür geöffnet. Aufgabe des BrainTrain-Trainers ist es, diesen Menschen zu helfen, den Schlüssel für diese Tür zu finden. Jedes Gehirn liebt MindMapping. Man muss nur den Nutzen für sich erkennen. Wenn Sie selbst einmal mit dieser Methode erfolgreich waren, werden Sie sie nicht mehr missen wollen. Öffnen Sie "Ihre" MindMapping-Tür. Es lohnt sich!

Buchungsanfrage




Ihre Trainerin:

Gabriele ForsterGabriele A. Forster

Leiterin von BrainTrain
Dipl. Betriebswirtin (FH)

Übernahme von BrainTrain im Jahr 2006

Die BrainTrain-Seminare wurden Gabriele Forster von Herrn Dr. Fred N. Bohlen exklusiv weitervermittelt und übertragen. Gabriele Forster ist "Leidenschafts-Täterin" und wendet die Techniken seit 20 Jahren selbst an. Daher legt Sie sehr viel Wert auf die praktische Anwendungsfähigkeit der geschulten Techniken im Arbeits- und Alltagsleben.



BrainTrain | Gabriele A. Forster |  Burghaldenstraße 94 | 71384 Weinstadt | Tel.: 07151/ 2 76-50 55 | Mail: info@braintrain.de | Impressum